Image

In diesem Kontext ist “Flaschenöffner” respektlos


20140122-212229.jpg

Im Business District von Shangai steht das Shanghai World Financial Center. Es wurde 2008 fertiggestellt und war mit 492 m und 101 Stockwerken das höchste Gebäude Chinas. Im ursprünglichen Entwurf war der Durchguck rund angedacht. Das passte den Chinesen nicht, weil es zu offensichtlich an die japanische Flagge erinnert hätte. Man entschied sich dann für die trapezförmige Variante als Tribut an die Harmonie der Völker.

Nun aber gleicht der imposante Bau einem Flaschenöffner, einem bottle opener – was sich auch deutlich einfacher aussprechen lässt als “Shanghai World Financial Center”. Dieser Ausdruck zollt dem Gebäude definitiv keinen grossen Respekt und ist bestimmt nicht im Sinne der Erschaffer.

Hätte man ein Design kreiert, das die Assoziation zum Zepter des Kaisers hervorgerufen hätte, wären China, Shanghai und die Architekten beglückt und wir tief beeindruckt. Erfolgreiches Marketing strebt deshalb an, das “Zepter des Kaisers” zu erschaffen. Wie müsste Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung aussehen, damit sie wie das SWFC in sich ein Prunkstück ist und durch die gemachten Assoziationen nich aufgewertet wird?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s